Suche
Hochsprung Bayern
Suche Menü

AJA

Das Startup Aja, bei ihrer Namensgebung inspiriert durch die afrikanische Göttin des Waldes, hat sich das Ziel gesetzt durch ihre zukunftsorientierte Holz- und Waldwirtschaft das nachhaltige Management von Wäldern zu ermöglichen und damit den, besonders von der Klimakrise betroffenen, Wald zu schützen. Die drei Gründer, Giovanni …

Weiterlesen

Alasco

Anselm Bauer, Benjamin Günther und Sebastian Schuon – das sind die Gründer des webbasierten Tools Alasco für Projektsteuerer und -entwickler. Mit Alasco wollen sie die Art und Weise, wie gebaut wird verändern. Über alle Bauphasen hinweg können sämtliche Kosten nachverfolgt und die Projektbeteiligten digital vernetzt vernetzen …

Weiterlesen

Plug-in Festivals

Leerer Handyakku und keine freie Steckdose auf dem Festivalgelände verfügbar? Für dieses Problem gab es in diesem Jahr auf vielen deutschen Festivals eine Lösung – die Powerbank von Plug-in Festivals. Die beiden Gründer Sebastian Ranftl und Sebastian Vitz bieten einen mobilen Akku mit einer Stromflatrate an, …

Weiterlesen

Ebenbuild

Mit Ebenbuild haben wir ein noch sehr junges Startup interviewt: Erst im April 2019 gründeten Kei Müller, Jonas Biehler, Wolfgang Wall und Karl-Robert Wichmann von der TU München. Die vier möchten die künstliche Beatmung von Patienten mit akutem Lungenversagen (ARDS) verbessern.

Weiterlesen

Celonis

Vom Studenten-Startup zum Software Unicorn: Celonis wurde 2011 als studentisches Startup aus der TU München gegründet. Damals war die Studentenwohnung noch das Büro, mittlerweile hat Celonis Büros in den USA, UK, Niederlande und Japan und ist Weltmarktführer im Bereich Process Mining Software. Die Nachfrage für die Software ist so groß, dass Celonis jährlich ca. 300 Prozent Wachstum verzeichnen kann und seit 2018 eines von sechs deutschen Unicorn ist.

Weiterlesen