Suche
Hochsprung Bayern
Suche Menü

HOCHSPRUNG Academy

Erfolgreiche Gründungsberatung braucht Wissen als Fundament. Genau hier setzt die HOCHSPRUNG-Academy mit Workshops zur Qualifizierung von Gründungsberaterinnen und -beratern an. Um den komplexen Anforderungen an Gründungsberatung gerecht zu werden, sind folgende Kompetenzen gefragt:

  • Wissen
    Fachübergreifende, branchenspezifische sowie regionale und lokale Kenntnisse
  • Erfahrung
    Unternehmens-, Führungs- und Beratungserfahrung
  • Beratungskompetenz
    Proaktivität, Offenheit, Objektivität, Vertrauen

Wir unterstützen die Gründungsberaterinnen und -berater aus unserem Netzwerk mit maßgeschneiderten Weiterbildungsangeboten unter der Dachmarke „HOCHSPRUNG-Academy“. 

Sie haben eine Idee für eine Qualifizierung? Themenwünsche und Anregungen gerne per Mail an kontakt@hoch-sprung.de.

Aktuelle Angebote

HOCHSPRUNG Workshop Finanzierung

HOCHSPRUNG-ACADEMY: "Finanzierung"

16.09 / 23.09. / 30.09. / 7.10. (Online)

Das Thema „Finanzplanung und Finanzierung“ ist essentiell für den Alltag von Start-ups. Der 4-teilige virtuelle Workshop vermittelt aktuelles Wissen aus Theorie und Praxis der Start-up-Finanzierung, mit dem die Gründungsberaterinnen und -berater Start-ups aus den Hochschulen kompetent unterstützen können.

Anmeldung:

Die Teilnahme an den Workshops ist für Mitglieder des HOCHSPRUNG-Netzwerkes kostenlos. Anmeldung per Mail an kontakt@hoch-sprung.de .

Der Workshop frischt das wichtigste finanzierungsrelevante  BWL-Grundwissen auf: Bilanz und Gewinn- und Verlustrechnung, Liquiditätsplanung / Cashflow, Kapitalbedarfsplanung sowie relevante Kennzahlen wie ROI, EBIT und Umsatzrentabilität  stehen auf dem Programm.

Referentin: Diana Gistel

Nicht jedes Start-up braucht sofort eine Fremdkapitalfinanzierung. Doch welche Wege gibt es, um Kapital ohne Bankenstress zu erhalten?  Ob Geld von Friends, Family (and Fools), Business Angel, Venture Capital, Acceleratoren oder öffentliche Förderdarlehennach dem Workshop kennen die Teilnehmer die wichtigsten Instrumente der Eigenkapitalfinanzierung und können besser einschätzen, welche Finanzierungsvariante für das jeweils zu betreuende Start-up die richtige ist. Der zweite Teil unserer Workshop-Serie geht auch darauf ein, welche Spielregeln bei der Eigenkapitalfinanzierung gelten und auf was Business Angels und private Investoren achten.

Referent: Martin Giese, XPRENEURS / UnternehmerTUM

In diesem Workshop dreht sich alles um das Thema Fremdkapitalfinanzierung: Welche Infos braucht ein Banker für die Beurteilung des Vorhabens? Wie kann ein Finanzierungsmix aussehen? Nikola Nikolic vom Startup-Center der Stadtsparkasse München wird einen Überblick über Finanzierungsinstrumente geben und dabei vor allem auf die Beurteilung des Gründungs- oder Geschäftsvorhabens eingehen. Außerdem erläutert er, welche Fragestellungen im Bankgespräch typisch sind und wie Gründungsberater ihre Start-ups besser auf das Bankgespräch vorbereiten können.

Referent: Nikola Nikolic, Stadtsparkasse München

Wann ist der richtige Zeitpunkt der Investorenansprache? Welche Finanzierungsform ist zu welchem Zeitpunkt geeignet? Referent Harald Wagner erläutert in diesem Workshop auch, was Gründerberaterinnen und -berater an der Hochschule beachten sollten, damit Gründerteams in der Frühphase „handwerklich“ machbare Fehler vermeiden. Denn diese könnten die Attraktivität eines Start-ups als potenziellen „Investment-Case“ beträchtlich schmälern. Harald Wagner verbindet in diesem Workshop den langjährigen Einblick in die Gründungsförderung an bayerischen Hochschulen mit der „Investorenbrille“, die er als Leiter des Finanzierungscoachings bei BayStartUP bestens kennt.

Referent: Harald Wagner, BayStartUP

Die Referenten

Workshop I: "BWL-Basics" mit Diana Giese

Nach ihrem Studium der Betriebswirtschaft arbeitete Diana Gistel zunächst im Projektmanagement für Weiterbildungsprojekte, unter anderem auch bei GründerRegio M. Seit einigen Jahren ist Gistel erfolgreich als Trainerin für Präsenz- und Onlinekurse und in der Existenzgründungsberatung tätig. Ihre Themen sind u.a. Betriebswirtschaft, Existenzgründung, Rechnungswesen und EDV/IT.

www.diana-gistel.de

HOCHSPRUNG Workshop mit Martin Giese
Workshop II: "Wie geht Eigenkapitalfinanzierung?" mit Martin Giese von XPRENEURS

Martin Giese leitet den UnternehmerTUM Inkubator XPRENEURS in München. Seit über 20 Jahren befasst er sich mit Start-ups – als Gründer, Mitarbeiter, Mentor, Coach und aktuell als Investor. Seine Erfahrungen gibt er auch als Dozent weiter, z.B. an der TUM oder an der Frankfurt School of Management & Finance. Jetzt hat er auch ein Buch zum Thema „Start-up Finanzierung“ geschrieben, das zur Pflichtlektüre für das Entrepreneurship-Ökosystem werden könnte. 

https://startupfinanzierung.com/ 

HOCHSPRUNG Academy
Workshop III: "Wie geht Fremdkapitalfinanzierung?" mit Nikola aus dem StartUp-Center der Stadtsparkasse München"

Nikola Nikolic ist Kundenbetreuer im StartUp-Center der Stadtsparkasse München und Verantwortlicher für Munich Crowd. Zudem betreut Nikola Nikolic die Kooperation zum EC der LMU und ist auch Ansprechpartner für alle Gründungen der innovativen Young-Generation-Gründerszene.

www.sskm.de/startup-center

 
 
 
Workshop IV: "Investor Readiness in der Frühphasenfinanzierung" mit Harald Wagner von BayStartUP

Harald Wagner verantwortet das Finanzierungscoaching bei BayStartUP – dem bayerischen Startup-Netzwerk für Gründer, Investoren und Unternehmen. Dabei steht er intern allen Startup-Coaches als Sparringpartner zur Verfügung und sorgt gemeinsam mit den Kolleginnen dafür, dass die finanzierungsreifen Startups zum richtigen Zeitpunkt über die passenden Kanäle den Investoren vorgestellt werden. Harald kennt nicht nur die Investorenseite, sondern auch die Start-up Perspektive aus eigener Erfahrung. Übrigens: Nach seinem MBA an der FH Deggendorf war Harald Wagner auch als Gründungsberater und Leiter der Gründungscenters der HaW Landshut erfolgreich.

www.baystartup.de