Suche
Suche Menü

Curicosmo

1. Stellt euch bitte kurz vor: Was genau macht euer Start-up und was ist das Besondere an eurer Geschäftsidee?

Wir sind Johannes und Michael von Curicosmo und wir machen umgekehrten Tourismus möglich. Dafür haben wir das Online-Portal curicosmo.de entwickelt, auf dem neugierige Entdecker*innen und Reisebegeisterte vielfältige Möglichkeiten zum Erleben ferner Länder und Kulturen in ihrer Region finden, ohne dafür verreisen zu müssen. Denn Gründe, die Reisen verhindern, gibt es bekanntlich viele (Job, Geld, Familie, etc.). Mit Curicosmo kann man also „die Welt zuhause zu bereisen“.

Solche (Reise-) Erlebnisse können Produkte, Aktivitäten und Events mit Bezug zu einem bestimmten Land sein. Also z. B. das Konzert einer kubanischen Band, Essen gehen in einem peruanischen Restaurant, Street-Food kochen mit einer Vietnamesin oder der Besuch eines original nachgebauten nepalesischen Tempels in Deutschland sein. Angeboten werden diese authentischen Erlebnisse von lokalen Gewerbetreibenden, Veranstaltern und Vereinen.

Damit verbindet Curicosmo auf innovative Weise kulturelle Vielfalt mit Regionalität und  Nachhaltigkeit und sorgt so bei seinen Nutzer*innen für eine kleine Auszeit vom Alltag und Urlaubsgefühle.

2. Wie seid ihr auf die Idee gekommen?

Jeder, der gerne reist und neue Länder und Kulturen entdeckt, weiß, dass das einfach süchtig macht. Einmal falsch abgebogen in einer fremden Stadt und man kommt in den Genuss eines spontanen Straßenkonzerts oder stolpert durch Zufall in ein kleines Restaurant hinein, das nicht den Standard-Touristen-Einheitsbrei anbietet. Genau solche Erlebnisse machen den Reiz beim Reisen für uns aus.

Doch auch mit tollen Erinnerungen im Gepäck, verfliegt das Urlaubsgefühl meist ziemlich schnell, sobald man wieder zuhause im Alltag angekommen ist. Und die nächste Reise ist noch sooo weit weg… Aber da geht es wahrscheinlich nicht nur uns so: Reisen und Urlaub machen kann man selten genau dann, wann man gerade möchte. Die Gründe dafür sind vielfältig: z. B. wegen zu wenig Geld, kleinen Kindern, der beruflichen Situation, oder dem CO2 Footprint, den Reisen hinterlässt – und natürlich aktuell wegen Corona.

Wir haben uns gedacht, solche Erlebnisse müssen doch auch möglich sein, ohne tausende Kilometer weit weg zu fahren. Und so ist Curicosmo entstanden.

3. Welche Rolle spielte die Hochschullandschaft für eure Gründungsinitiative? Wovon habt ihr besonders profitiert?

Als EXIST-gefördertes Startup stehen wir natürlich in sehr engem Kontakt zu unserer Universität. Die Gründungsberatung FUTUR der Uni Regensburg hat uns nicht nur dabei geholfen, das EXIST Gründerstipendium zu bekommen, sondern unterstützt uns seither u. a. bei allen organisatorischen Belangen, mit einem kostenlosen Büro, usw.

Im Rahmen des Hochschulgründertags der OTH Regensburg wurde uns der O/HUB Hochschulgründerpreis 2020 der Uni Regensburg verliehen. Eine solche Auszeichnung zu bekommen, hatten wir nicht erwartet. Umso mehr haben wir uns natürlich darüber gefreut!

4. Was waren die bislang größten Herausforderungen für euch?

Gründer*innen müssen alle Bereiche eines Unternehmens (Vertrieb, Finanzen, Operations, etc.) durch wenige – in unserem Fall durch zwei – Personen abdecken. Und da man ja normalerweise nicht gleich von Anfang an bereits Experte auf all diesen Gebieten ist, wird man als Gründer*in ganz automatisch permanent mit neuen, herausfordernden Themen konfrontiert (z. B. DSGVO, Gestaltung Marketingmaßnahmen, steuerliche Aspekte). Das geht auch uns trotz unserer mehrjährigen Berufserfahrung so.

Wir mussten uns also viele Themen erst einmal selbst beibringen. Das ist einerseits natürlich herausfordernd, andererseits macht es auch einfach großen Spaß, sich mit etwas Neuem und Ungewohntem zu beschäftigen. Und wenn wir einmal nicht weitergekommen sind und Rat oder Hilfe benötigt haben, haben uns Freunde und Experten aus unserem Netzwerk weitergeholfen.

5. Welche Empfehlung oder welchen Tipp möchtet ihr anderen Gründern und Gründungsinteressierten mit auf den Weg geben?

Du brauchst Leidenschaft! Das ist Grundlage und Antriebsstoff zugleich für eine erfolgreiche Gründung. Mittelmäßig gut kannst du fast in allem werden. Aber wirklich nachhaltig erfolgreich kannst du nur sein, wenn du Spaß an der Sache hast und Sinn darin siehst – und es nicht nur darum geht, Geld zu verdienen. Davon sind wir überzeugt. Dieses echte Interesse an einem Thema und diese Leidenschaft macht es dir erst möglich, dein Ziel mit allem Nachdruck zu verfolgen und dran zu bleiben, auch wenn es einmal unangenehm wird oder du dich durch nervige Aufgaben quälen musst.

Auch unsere Kund*innen bringen Leidenschaft mit – für ein bestimmtes Land, für eine bestimmte Kultur. Mit ihnen zu sprechen und ihre Geschichten zu erfahren, begeistert uns jedes Mal aufs Neue. Da packt uns selbst die Entdeckerlust und wir würden am liebsten den ganzen Tag lang mit Curicosmo zuhause die Welt bereisen. So fühlt sich dann Arbeit auch nicht mehr als solche an.

6. Wie wirkt sich die Corona-Krise auf euer Start-up aus?

Für uns ist Corona ein Problem und eine Chance zugleich: Aufgrund von Corona-Beschränkungen und Lockdown gibt seit vielen Monaten nur wenige Möglichkeiten zum Erleben ferner Länder und Kulturen. Es dürfen keine Veranstaltungen stattfinden, Kundenverkehr im Laden ist nicht erlaubt und Restaurants haben geschlossen. Das war in diesem Ausmaß kaum absehbar und bremst unser Wachstum.

Auf der anderen Seite haben wahrscheinlich nicht nur wir, sondern auch viele andere Menschen gerade jetzt Lust darauf, endlich mal wieder Urlaub machen zu können oder etwas Neues zu erleben. Sie wünschen sich einfach auf einen Tapetenwechsel. Je mehr die Beschränkungen gelockert werden, wird dieses Bedürfnis weiter steigen. Da aber (Fern-)Reisen vermutlich noch längere Zeit nur eingeschränkt möglich sein werden bzw. Reisen an sich auch teurer werden wird, haben wir mit Curicosmo die Lösung: Denn mit Curicosmo kann man die Welt zuhause bereisen. Und das ist für uns eine Chance, und für alle Reisewilligen eine echte Alternative.

Hier mehr über Curicosmo erfahren: https://curicosmo.de