Suche
Suche Menü

Konferenz 2022

HOCHSPRUNG Konferenz 2022

Female Entrepreneruship

12. Juli 2022 / 10 - 16 Uhr (online)

Um die technologischen, sozialen und ökologischen Herausforderungen in Gegenwart und Zukunft zu meistern, braucht es mehr Gründungen – und zwar von den besten Talenten. Wenn nur 17 % der Gründenden weiblich sind, bedeutet dies, dass viel Potenzial ungenutzt bleibt – auch an den Hochschulen. 

Gemeinsam wollen wir am 12. Juli 2022 auf der HOCHSPRUNG-Konferenz u.a. folgende Fragen diskutieren: Gründen Frauen anders? Welche Lösungsansätze für mehr Geschlechtergerechtigkeit an den Hochschulen gibt es? Wie können wir mehr potentielle Gründerinnen erreichen? Wie sieht das Mindset von erfolgreichen Gründerinnen aus? Wie können wir Gründerinnen erfolgreicher machen (Gründungsunterstützung)? Und welchen Beitrag kann die Lehre leisten, um die Gründerinnenlücke zu schließen?  

HOCHSPRUNG-Konferenz 21

Programm

10 Uhr

Begrüßung

10.15 Uhr

Keynotes

Herausforderung Geschlechtergerechtigkeit: Frauen in Wissenschaft und Gesellschaft
Prof. Jutta Allmendinger, Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung

Gründen Frauen anders? Bestandsaufnahme und Potenziale
Prof. Prof. Stephanie Birkner, Universität Oldenburg

12 Uhr

Mittagspause

13 Uhr

Parallele Workshops

Weitere Informationen zu den Workshops folgen in Kürze.

14.30 Uhr

Pause

15 Uhr

Community Content

15.45 Uhr

Verabschiedung

Die HOCHSPRUNG-Konferenz ist die Fachtagung zur Gründungsentwicklung an Hochschulen in Bayern. Hier treffen sich Gründungsberater, Entrepreneurship-Lehrende, Start-ups und Multiplikatoren.

Anmeldung

Informationen zur Anmeldung folgen in Kürze!

Förderer von HOCHSPRUNG